Konferenzprogramm Tag 2


Eröffnung

Prof. Dr. Johannes Walther, CEO, IPM AG

9.00 - 9.30


9.30 - 9.50

WFP.jpg

Use-Case Keynote

Wie die Flexibilisierung der Produktion Perspektiven zu neuer Wertschöpfung eröffnet


09.50 - 10.50

WFP.jpg

Masterclass

Losgröße 1 in der Massenproduktion steht kurz bevor vs. Losgröße 1 wird in der Massenprodukt ion nicht umsetzbar sein


Kaffeepause & Networking in der Ausstellung

10.50 - 11.30


 

Option 1
Workshop 1


Connected Value
Chain: Alle
Lieferanten müssen
sich darauf einlassen

11.30 - 15.30
(inkl. Lunchpause gegen ca. 13.00)

Option 2
Workshop 2


Individualisierte
Produktion: Die
Losgröße 1 wird zum
neuen Standard

Option 4
Panel Discussion


Welche Tätigkeiten führt
der Mensch morgen
noch aus? –
Implikationen für Arbeit
und Gesellschaft

Option 3
Workshop 3


Intelligente Fabrik: Nur
mit Vernetzung & KI
können noch Produktivitätsfortschritte
erzielt werden

 
I&VC.jpg
 
WFP.jpg
 
IP&VM.jpg
 
MFM.jpg